Nähkurs

Der Nähkurs für Anfänger und Fortgeschrittene findet einmal wöchentlich am Mittwochnachmittag  statt. Flüchtlinge erlernen das Handwerk unter professioneller Anleitung und nähen Sachen für sich, für zu Hause oder auch für den Adventsmarkt im Solihaus.

Kursleitung:
Myrtha Gut

Kursort:
Kursraum Solidaritätshaus

Zeit:
14.00 – 16.00 Uhr / 16.00 – 18.00 Uhr

Teilnehmerinnen:
Anfängerinnen und Fortgeschrittene

Kinderbetreuung:
Im Nähkurs nehmen viele Mütter teil. Damit sie in Ruhe nähen können, bieten wir jeweils am Mittwochnachmittag von 14.00 bis 18.00 Uhr Kinderbetreuung an.