Familie Suleiyman lädt ein

Datum:02. November 2018

Zeit:19.00 - 22.00 Uhr

Ort:Solihaus, Fidesstrasse 1. 9000 St. Gallen

Was bleibt Menschen, die aus ihrer Heimat flüchten müssen?
Erinnerungen, Bilder, Lieder, Gedichte, und gewiss auch ihre Küche.

Syrien einmal anders: Wenn wir auch fast täglich vom Krieg und Elend in Syrien hören, so möchten wir doch an diesem Abend einmal das andere Syrien etwas kennen lernen, ein Land mit einer Jahrhunderte alten Kultur, auch mit einer besonderen Esskultur. Kommen Sie zu diesem Abend, an dem auch ein feines syrisches Nachtessen zubereitet wird (Fr. 25.00 pro Person).

Wir bitten Sie um Voranmeldung bis Donnerstag, 1. November 2018 an info@solihaus.ch oder per Telefon unter 071 244 68 10.