CAFE BELLUNA ZUM THEMA FAIR TRADE

Datum:07. Dezember 2012

Zeit:18.30 Uhr

Ort:Solidaritätshaus St.Gallen (s. Plan unter Kontakt)

Der letzte Belluna-Abend im Solihaus in diesem Jahr baut auf seine Art Brücken zwischen der Schweiz und dem Weltsüden. Lebensmittel und Kunsthandwerk unter fairen Bedingungen für Mensch und Natur produziert und gehandelt gelangen auf den Ladentisch der claro Läden. Das Einkommen bildet für Kleinproduzenten eine Lebensgrundlage in ihrer Heimat und ermöglicht uns den Kauf von guten, ehrlichen Produkten. Die zwei Vertreterinnen des claro Ladens St. Gallen, Marianne Hangartner und Daria Oberholzer kennen Hintergründe, Menschen und Projekte. Sie berichten an diesem Abend über die Entstehung des claro Ladens und anhand von praktischen Beispielen über fair gehandelte Produkte.

 Wie immer wird ein leckeres Nachtessen für Fr. 25 Franken (ohne Getränke) serviert, diesmal vor allem mit Zutaten aus dem claro Laden.  Ausklang ist um 22.00 Uhr. Die Platzzahl im Essraum des Solidaritätshauses ist beschränkt. Reservationen sind darum empfohlen. Wir nehmen Ihre Reservationen gerne per email an die Adresse herein@solidaritaetshaus.ch oder per Telefon auf der Nummer 071 244 68 10 entgegen: Bitte geben Sie Ihren Namen, Ihre Telefonnummer und die Anzahl Personen an.